Schloss Liebenstein

Geschichte und Golf

Schlosshotel-liebenstein.de ist nicht mehr hier. Sehen Sie sich stattdessen schloss-liebenstein.de an.

Schloss Liebenstein - Geschichte und Golf

Deutschland ist bekannt für seine Schlösser. Selbst wenn man kein bestimmtes Ziel geplant hat, kann man sicher sein, dass man auf seinem Weg an einer Burg- oder Schlossruine oder einem gut erhaltenen Gebäude vorbeikommt. Besonders im Mittelalter wurden viele Burgen und Schlösser gebaut, die heutzutage Touristen und Geschichtsfans anziehen. Wenn man auf eines dieser architektonischen Kunstwerke zufährt, bekommt man schon das Gefühl, als würde man in ein andere Zeitalter versetzt werden.

Wenn Sie ein Golf-Liebhaber sind, dann dürfte es Sie wahrscheinlich freuen, dass man im Online Casino unter der Rubrik Sportwetten auch seine Wetten beim Golf abgeben kann. Bei Dcasino.de erfahren Sie alles, was Sie für Ihre Wette wissen müssen. Wir wünschen viel Spaß und vor allem Glück!



Schloss Neuschwanstein

Viele Burgen und Schlösser wurden aus strategischen Gründen an Hängen und auf Hügeln und Bergen gebaut. So konnte man von der Burg oder dem Schloss aus mögliche Angreifer bereits früh entdecken und abwehren. Heutzutage findet man oft Restaurants, Hotels oder sogar Jugendherbergen in einem alten Schloss oder einer alten Burg. Manche sind zu Museen umgebaut worden. Man kann sich vorstellen, dass die Erhaltung und der Betrieb eines Schlosses nicht gerade billig ist. Deutschland versucht aber seine Geschichte so gut wie möglich zu wahren. Es gibt viele Beispiele, die man nennen kann, auch das Schloss Liebenstein gehört dazu.

Schloss Weesenstein

Schloss Liebenstein

Das Schloss befindet sich im Bundesland Baden-Württemberg und wurde im 12. Jahrhundert gebaut. Da es an einem Hang sitzt, gehört es zum Typ der Höhenburgen. Ursprünglich war das Schloss ein Sitz der Herren von Liebenstein und hat so seinen Namen erhalten. Wer sich für die deutsche Adelskunde interessiert, der sollte unbedingt mehr über diese Linie in Erfahrung bringen. Im Laufe der Zeit hat das Schloss des Öfteren seinen Besitzer gewechselt und wird heute als Hotel betreiben. Es wurde sogar ein Golfplatz angelegt. Somit hat es Schloss Liebenstein geschafft, Geschichte und Moderne perfekt zu vereinen. Ein Besuch lohnt sich also in jedem Fall.